Kultur

  • Werkzeugbox »Jugendgerecht werden«
    Die Koordinierungsstelle »Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft« stellt eine Auswahl an Werkzeugen zur Verfügung, die beim Engagement für einen jugendgerechten Ort hilfreich sind. Enthalten sind praktische Methoden, theoretisches Hintergrundwissen und Argumentationsstützen für Politik und Verwaltung, Fachkräfte in der Jugendarbeit und auch Jugendliche selbst.
  • »Theaterfiguren zum Spielen und Lernen«
    Die ARGE für das Puppenspiel e.V. hat nach den beiden Heften »Theaterfiguren zum Spielen und Lernen und »Theaterfiguren von der Übung zur Präsentation nun eine zweite Handreichung erstellt, »Theaterfiguren herstellen – und dann?«. Die Broschüren sollen zur eigenen Anwendung anregen.
  • Fund-Finder. Ein englischsprachiger Guide, der Finanzierungsmöglichkeiten für Kunst und Kultur Projekte in Europa aufzeigt.
  • Zeit für Vermittlung behandelt zentrale Fragestellungen im Arbeitsfeld der Kulturvermittlung im Rahmen von einführenden Kurztexten »für Eilige«. Sie enthalten Informationen zum Begriff der Kulturvermittlung in verschiedenen Sprachräumen, zur Frage der Adressierung, zu den Inhalten von Vermittlung, ihren Funktionen, ihren Akteuren, ihrer Qualität und ihrer Darstellung und Dokumentation.
  • Profilbeschreibung »Schulberater/in Kultur« entworfen von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung basierend auf ihrem Konzept »Kooperative Kulturschule« und ihren Erfahrungen im Programm „Kulturagenten für kreative Schulen«
  • Artists in Creative Education: Die Kreativität von Kindern erschließen. Ein Praxisleitfaden für KünstlerInnen. Hrsg.: Creativity, Culture and Education(CEE), Culture-Entrepreneurship, KulturKontakt Austria, Drömmarnas Hus; 2011