Beratung

In der Geschäftsstelle der LAG Kinder- und Jugendkultur in Hamburg-Altona ist seit Januar 2018 die neue Hamburger Servicestelle »Kultur macht stark« angesiedelt. Wir beraten Sie gern telefonisch und persönlich zu allen Fragen, die das Bundesprogramm betreffen.

Die Servicestelle übernimmt folgende Aufgaben:

  • regionale Anlaufstelle für erste Fragen zu Förderungen von Projekten im Bereich der kulturellen Bildung
  • Erstinformationen und Motivation für Einrichtungen, die an »Kultur macht stark« interessiert sind und einen Antrag stellen möchten, ebenso wie für Freischaffende, die Projektideen haben
  • Unterstützung beim Finden des Programmpartners mit dem für die jeweilige Projektidee geeigneten Förderprogramm
  • Unterstützung beim Finden von geeigneten Bündnispartnern und Vermittlung von Kontakten
  • Bereitstellung von Informationen zum Programm auf Webseiten und über soziale Medien
  • Organisation von regionalen Informationsveranstaltungen und themenspezifischen Netzwerk- und Austauschveranstaltungen zu »Kultur macht stark«

Unsere Veranstaltungen finden Sie unter »Aktuelles«

Auf unserer Website, im kostenlosen monatlichen Newsletter sowie auf unseren Social Media Kanälen Facebook und Twitter finden Sie aktuelle Termine, Nachrichten und Ausschreibungen rund um »Kultur macht stark«.