Eigenes Projekt

Das eigenverantwortliche Projekt der Freiwilligen ist verbindlicher Bestandteil des FSJ Kultur.

Es hebt sich vom sonstigen Arbeitsalltag ab. Du wirst eine eigene Idee selbstständig entwickeln und umsetzen. Das Projekt kann innerhalb der Einsatzstelle ein zusätzliches neues Projekt, ein neu gedachtes, aber reguläres Angebot sein oder auch die eigenständige Bearbeitung eines Teils eines größeren Projekts. Es kann kurz-, mittel- oder langfristig angelegt sein (ein wöchentlich gestalteter Tag oder eine große Tagesveranstaltung), sich direkt oder indirekt an Öffentlichkeit und Zielgruppen richten (von pädagogischen Angeboten über die Gestaltung einer Website bis hin zur Organisation einer Ausstellung).

Das eigenverantwortliche Projekt hat exemplarischen Charakter und trägt dazu bei, Deine Fähigkeiten im Projektmanagement zu entwickeln. Die Einsatzstelle coacht und unterstützt Dich bei der Durchführung.

Der Träger ist dafür zuständig, dass den Freiwilligen ihr eigenes Projekt ermöglicht wird, Auch bildet der Träger die Freiwilligen in Seminaren und auf Bildungstagen weiter, um sie in der Realisierung zu unterstützen.