kju - Aktuelles Heft

Das »kju – Magazin für Kinder und Jugendkultur« informiert über aktuelle Projekte, impulsgebende Konzepte, praxisorientierte Qualifizierungsangebote, Fachtagungen und Fördermöglichkeiten im Bereich Kinder- und Jugendkultur. Es bietet einen Einblick in die Praxis und regt die inhaltlich-konzeptionelle Auseinandersetzung und Weiterentwicklung kultureller Angebote an.

Der Infoservice der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendkultur richtet sich an die Akteur*innen der Kinder- und Jugendkultur, an Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, an Kulturschaffende, Politiker*innen, Studierende und andere Interessierte.

Das kju erscheint vierteljährlich sowohl in gedruckter als auch digitaler Form. Es liegt in den Einrichtungen unserer Mitglieder aus und wird an alle Hamburger Schulen verteilt.

Themen des aktuellen Heftes (Ausgabe 63, Winter 2020 – Download):

  • Schwerpunkt: Illustration
  • Hamburg – Stadt des Bilderbuchs
  • Wie kleine Kinder Bilder wahrnehmen – Prof. Dr. Dagmar Bergs-Winkels im Interview
  • Illustratorin Jutta Bauer über die Schulter geschaut
  • Über Buchgestaltung und Geschlechterklischees
  • Graphic Novel: Eine Kunstform, die Zugänge schafft
  • Vermittlung – Das zweite Standbein vieler Illustrator*innen
  • Kritik: Biene Maja zurück auf der Leinwand
  • Landesvereinigungen vorgestellt: Die LKJ Sachsen

Ältere Ausgaben des Magazins können Sie hier herunterladen.