Veranstaltungen

17.05. – 10.06.2022 | anDOCKen – Kindertheaterwochen zum Ankern in der HafenCity
Mit buntem und leichtem Gepäck geht die LuftKiste, die mobile Bühne des HoheLuftschiffs, vom 17.5. bis zum 10.6.2022 in der HafenCity vor Anker. Künstlerinnen und Künstler der freien Hamburger Szene gestalten hier ein niedrigschwelliges, kostenfreies Tanz-, Theater und Musikangebot für ankommende Kinder aus der Ukraine und Internationale Vorbereitungsklassen (IVK-Klassen), in denen Kinder unterrichtet werden, die noch die deutsche Sprache lernen. Weitere Infos

18.05.2022 | 10 Jahre BFD Kultur und Bildung: Jubiläumsspaziergang durch Hamburg
STADTKULTUR Hamburg feiert das 10-jährige BFD-Jubiläum und alle aktiven und ehemaligen Freiwilligen sind eingeladen! Treffpunkt: Goldbekhaus – der Kreativschmiede im Herzen von Winterhude wo neben Kaffee und Kuchen auch Kreativkurse, Theatergruppen und ein Rundgang durchs Haus über Märkte warten Anschließend folgt ein Spaziergang am Osterbekkanal entlang Richtung Barmbek Nord. Ziel ist die Zinnschmelze, wo von aktuellen Projekten berichtet wird. Nach der einen oder anderen Jubiläumsüberraschung wird zum Abschluss in der T.R.U.D.E. eingekehrt. Teilnehmer*innen können sich gern per Mail anmelden unter bfd(at)stadtkultur-hh.de anmelden.

19. – 21.05.2022 | »PayPer Play« Ein Tanzstücke für junges Publikum | K3 (5€ – 15€)
Im Mai präsentiert der israelische Choreograph Andrea Costanzo Martini das Stück PayPer Play. Aus zahlreichen Pappkartons kommen Wünsche und Träume zum Vorschein. Sie entfalten sich als schöne, lustige, aber auch etwas unheimliche Überraschungen. PayPer Play ist ein Stück für Publikum ab 8 Jahren und wird am 19. & 20.05. um 11:00 Uhr sowie am 21.05. um 16:00 Uhr auf Kampnagel aufgeführt. Weitere Infos

22.05.2022 | Benefizkonzerte »Kinder!« Kinder aus Ukraine und Hamburg musizieren gemeinsam | tonali
Die Hamburger Kulturszene heißt alle Künstler*innen, die vor dem Krieg in Ukraine geflüchtet sind, willkommen! Mit sechs Benefizkonzerten wird den ukrainischen Kulturschaffenden die Bühne zurückgeben. Auch Kinder und Jugendliche, die in letzten Wochen nach Hamburg kamen, werden wieder tanzen, musizieren und Theater spielen können. Weitere Infos

22.05.2022 | Inklusiver Skatetag »Spinning Wheels« | Goldbeckhaus
Was wird geboten? Ein Workshop für Anfänger*innen in der Halle, um sich an das Stehen auf dem Board heranzutasten. Menschen mit und ohne Behinderung werden hier von Workshopleitungen begleitet, welche individuelle Förderbedarfe mit einbeziehen. Auf dem Hof können die Brettsportler*innen frei cruisen und sich mit Rampen an die nächste Herausforderung wagen. Als spezielles Highlight wartet ein Kreativworkshop zur Gestaltung der Skateboards auf die Teilnehmer*innen. Weitere Infos

22.05.2022 | 60 Jahre Deutscher Jugendfotopreis
Der Jugendfotopreis ist seit 1961 die Plattform für Fotografien von Kindern und Jugendlichen. In diesem Jahr wird das 60. Jubiläum des Bundeswettbewerbs mit einer Ausstellung im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) gefeiert. Gleichzeitig werden die besten Arbeiten des Deutschen Jugendfotopreises 2022 gezeigt. Die Preisverleihung findet am 22. Mai statt. Die Ausstellung ist vom 20. Mai bis zum 12. Juni 2022 zu sehen. Weitere Infos

23. – 27.05.2022 | DREH DEINEN FILM! in den | Die Esche
In den Maiferien findet wieder einen professionellen Film-Workshop in der Esche statt. Beim Workshop wird es um folgendes Thema gehen: »Drehbuch & Stoffentwicklung« Als Schauspieler*in muss man in der Lage sein, in andere Rollen zu schlüpfen, darf keine Scheu haben, sich vor der Kamera oder auf einer Bühne vor Publikum zu bewegen. Es ist nicht einfach, frei vor der Kamera zu spielen und natürlich im Film zu wirken. Ein professioneller Regisseur und Schauspieler wird Euch Tricks und Techniken zeigen, die dabei helfen. In diesem Workshop werden wir das neu erworbene Wissen direkt anwenden und gemeinsam einen Film drehen. Weitere Infos

DIGITAL24. – 27.05.2022 | Queerfeministisches Festival »lücken_los«
Der Studierendenverein »sowas« veranstaltet das queerfeministische Festival. Vier Tage lang finden Veranstaltungen in Präsenz sowie online statt. Die Veranstaltung bietet ein vielfältiges Programm, bei dem queerfeministische Inhalte an erster Stelle stehen. Verpackt werden die Themen in kreativen Workshops, Vorträgen, Filmen und Musik. lücken_los will jene Lücken sichtbar machen und schließen, die in unserer Gesellschaft, unserem Wissen und unserer Vernetzung bestehen. Dazu werden Expert*innen und Gäste eingeladen, ihr Wissen zu teilen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Weitere Infos

24.05.2022 | Schutz vor sexualisierter Gewalt und Machtmissbrauch in der Kulturellen Bildung | Arbeitsstelle Kulturelle Bildung NRW | Köln Anmeldefrist: 20.05.2022
Die Orte der Kulturellen Bildung nehmen sich selbst eher selten als Orte wahr, an denen es zu Missbrauch kommen könnte. Präventives Denken und Handeln ist auch hier wichtig, damit Kinder und Jugendliche in Angeboten der Kulturellen Bildung zuverlässig vor sexualisierter Gewalt und allen Arten von Grenzverletzungen geschützt sind. Zudem ist es wichtig, die Anzeichen von Machtmissbrauch innerhalb der Gruppen oder außerhalb der Institutionen zu erkennen und Sicherheit im Umgang mit der Situation zu schaffen. Weitere Infos

DIGITAL25.05.2022 | FutureTalk 3 | LKB:BY
Der FutureTalk will den Austausch von Politik, Verwaltung und Szene zum Thema Nachwuchs-, Fach- und Honorarkräfte in der Kulturellen Bildung anregen. Dr. Anja Bossen (Kunst- und Kulturbeauftragte der ver.di) bietet mit einem Impuls zu gerechten Arbeitsbedingungen in der Kulturellen Bildung zu Beginn Einblicke in eine aktuelle Studie und das dazugehörige ver.di-Forderungspapier. Das Online-Format FutureTalk schafft den Teilnehmer*innen anschließend Raum zum konstruktiven Austausch und dem gemeinsamen Diskutieren von Lösungsansätzen. Weitere Infos

25. – 27.05.2022 | Escape-Con #1 – Spielkulturfestival Spezial | Akademie für Kulturelle Bildung | Remscheid
Geheimnisse und Rätsel spielerisch lösen: Exit Games sind nicht nur als Teambuilding-Maßnahme beliebt, sie öffnen in der Kulturellen Bildung auch Räume, um politische oder gesellschaftliche Themen auf neue Weise erlebbar zu machen und selbstwirksames Lernen zu fördern. Die erste »Escape Convention« des Bundesverbands Escape-Rooms und Bildung und der Akademie für Kulturelle Bildung widmet sich deshalb der Frage, wie sich Escape-Games in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen methodisch und bildungswirksam gestalten lassen. Weitere Infos

28.05.2022 | Kinderfest im Hof | Honigfabrik in Wilhelmsburg
Die Kinderkultur der Honigfabrik lädt ein zum Kinderfest im Hof! Dort wird das Ergebnis des Kulturprojekts »Ciak und Action!!!« gezeigt, bei dem die teilnehmenden Kinder in verschiedenen Workshops einen Film erarbeiteten. Die Filmpremiere wird begleitet von tollen Angeboten wie Handpuppen basteln, Zirkus, Trommeln und anderen spannenden Spielen! Weitere Infos

28. -29.05.2022 | Kids Carraldo – Eine Theater-Challenge (5€ – 7€)
Dieses Theater-Abenteuer setzt sich zum Ziel, sein Publikum für eine wahnwitzige Idee zu begeistern: Gemeinsam tragen alle Beteiligten einen überdimensionalen Eisbecher auf einen Hügel und zeigen, was Wille und Wut, aber auch Lust und Unfug bewegen können. Es geht um Visionen, Teamgeist, Rebellion, Ruhm und nichts Geringeres als die Eroberung des Nutzlosen. Weitere Infos

29.05 -06.06.2022 | Mo & Friese Junges Kurzfilm Festival
In neun internationalen Wettbewerbsprogrammen zeigt das Festival jährlich Anfang Juni aktuelle sowie relevante Kurzfilme, die ihrer Zielgruppe auf Augenhöhe begegnen und deren persönliche Sichtweise ernst nehmen.
Durch die Anwesenheit vieler Filmschaffender gelingt es in zahlreichen der moderierten Veranstaltungen, Zuschauer*innen, Filmschaffende und Fachpublikum miteinander in Austausch zu bringen. Weitere Infos

03.06.2022 | Eröffnung Kindergalerie 2022 | KITA Sasel-Haus
Die Kita im Sasel-Haus veranstaltet einmal im Jahr eine Ausstellung der Werke der Kinder. Renommierte Künstler*innen stellen zeitweise im Sasel-Haus ihre Kunstwerke aus und finden viele Bewunderer. Dies brachte das Sasel-Haus auf den Gedanken, ihren Kindern Bilder und Künstler*innen näher zu bringen und sie selbst künstlerisch malend und gestaltend aktiv werden zu lassen. Daraus entwickelte sich die Idee, Kunstwerke der Kinder auszustellen, eine „Kindergalerie“ zu eröffnen. Diese besteht nun seit März 1995. Weitere Infos

10. -11.06.2022 | DANCE MACHINES | K3 Kampnagel (5€ – 15€)
Regina Rossi leistet mit DANCE MACHINES Pionierarbeit auf dem Gebiet gemeinschaftlicher VR-Erfahrung: eine brandneu auf den Markt gekommene VR Brille (HTC Vive Focus 3) ermöglicht durch das sogenannte »Map-Sharing« einen virtuellen Tanzunterricht, in dem sich die Teilnehmenden in Echtzeit im virtuellen Raum begegnen. Die Tanzschüler*innen sehen sich und die anderen Teilnehmenden als Avatare und können miteinander agieren. Weitere Infos

15.06.2022 | Kindertheater »GROSSER KLEINER RIESE« | Kultur Palast
Hoch oben in den Bergen lebt ein Riese. Er kann gewaltige Felsbrocken werfen. Er kann Bäume ausreißen. Wenn er sich auf die Zehenspitzen stellt, reicht seine Hand bis zu den Wolken. Was meint Ihr: Kann der Riese alles, was er will? Das Mapili lebt auf der anderen Seite des Tals. In seinem Garten wächst eine wunderschöne Blume. So eine will der Riese auch. Kann ja nicht so schwer sein, oder? Man braucht doch nur: Eine Hand voll Erde, Wasser, Sonne und eine Blumenzwiebel. Aber regnet es, nur weil man stark ist? Wächst eine Blume, wenn man sie zwingt? Scheint die Sonne auf Befehl? Leider nein …! Weitere Infos

16. – 18.06.2022 | » Ohren sehen« Ein Tanzstücke für junges Publikum | K3 (5€ – 15€)
Mitte Juni gibt es bei Wind und Wetter das Stück Ohren sehen zum Schauen, Hören, Tasten und Spüren. Von der Bühne über das Kampnagelgelände begibt sich das Publikum auf eine Reise durch das, was unter der Oberfläche liegt. Die Stadt lebt, immer eigentlich. Doch nur wenn man ganz Ohr ist, kann man ihren Stimmen und Geschichten lauschen. Ohren sehen ist wir blinde, sehbehinderte und sehende Menschen. Schulvorstellungen finden am 16. & 17. Juni jeweils 11 Uhr statt. Am Samstag um 16 Uhr gibt es eine Familienvorstellung. Weitere Infos

19.06.2022 | laut und luise | KinderKinder
Auf drei Bühnen erklingen Rock, Klassik, Kinderlieder und viel mehr. Mit dabei sind unter anderem die Band Radau, das Blasorchester Hamburg, Bitte Lächeln und Hexe Knickebein. Vor allem können die Besucher selbst aktiv werden, viele Klanginstallationen und Workshops laden ein. Alle Kinder müssen sich entscheiden, wollen Sie lieber am Trommelworkshop teilnehmen oder auf dem Rasen tanzen, wollen Sie auf dem riesigen Metallophon spielen oder die Instrumente des Wasserorchesters zum Klingen bringen. Ein Fest für die Musik! Weitere Infos

20. – 21.06.2022 | TUSCHtage | monsun.theater
Seit fast 20 Jahren bringt das TUSCH Programm theaterinteressierte Schulen und Hamburger Theaterbühnen zusammen und ermöglicht ihnen einen gemeinsamen Raum zur Konzeption und Realisierung spannender, innovativer und qualititativ hochwertiger Theater- oder Tanzprojekte. Weitere Infos

22. – 23.06.2022 | SummerLab 2022 – Jetzt MIT | Magdeburg (kostenfrei)
Das Projekt »AUF!leben – Zukunft ist jetzt« veranstaltet im Juni 2022 das SummerLab 2022. Allen Interessierten aus Schüler*innenfirmen werden hier in vier Labs zu Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Kreativität oder Persönlichkeitsentwicklung zehn Workshops geboten. Die Angebote dienen zudem zur Vernetzung mit anderen Schüler*innenfirmen. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos

25.06.2022 | ZusammenSingen 2022 – 1. Niedersächsischer Kinder- und Jugendchortag | AMJ
Egal ob als Teil eines Chores oder als Einzelteilnehmer*in, können die jungen Sänger*innen dort nach der musikalisch und gesanglich sehr inaktiven Pandemie-Zeit in gemischten Workshops mit erfahrenen Kursleiter*innen den Spaß am Singen und an der Gemeinschaft wieder neu entdecken. Am Nachmittag findet anschließend eine gemeinsame Abschlusspräsentation statt. Weitere Infos

27.06 – 01.07.2022 | Hamburger VorleseVergnügen
Und auch die »HVV«-Lesungen in Bussen, Bahnen, Fähren und festen Häusern können wieder stattfinden: Der Termin für das nächste Hamburger VorleseVergnügen steht somit fest, dieses Jahr wieder wie gewohnt VOR den Hamburger Sommerferien. Weitere Infos

28.06.2022 | Gedankenflieger – wer, wie, was bin ich? | Junges Literaturhaus
Groß, klein, fröhlich, neugierig – was macht mich aus? Woran bin ich zu erkennen, und wie erkenne ich mich selbst? Der Philosoph und Autor Jörg Bernardy lädt zwei Grundschulklassen dazu ein, anhand der Bilderbücher »Der böse Kern« von Jory John und Pete Oswald (Adrian & Wimmelbuchverlag) und »Roberta & Henry« von Jory John und Lane Smith (Carlsen) Fragen rund um die eigene Identität zu besprechen: Wie sehr bestimmt meine Umgebung mein Selbstbild, was denken andere von mir? Bleibe ich immer, wie ich bin, oder kann ich mich grundlegend verändern? Weitere Infos

07. – 10.07.2022 | YouCon 2022 | Mannheim
Die Zukunftskonferenz lädt junge Menschen zwischen 14 bis 27 Jahren dazu ein, gemeinsam über Bildung nachzudenken. Wie wird Bildung gerechter, diskriminierungsfreier und nachhaltiger? Die BNE-Jugendkonferenz wird vom Team für Jugendbeteiligung der Stiftung Bildung mit dem youpaN und dem Jugendgremium, welches junge Menschen in Deutschland an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans BNE beteiligt, veranstaltet. Weitere Infos

11. – 22.07.2022 | Kinderstadt Hamburg
In der Kinderstadt gestalten täglich bis zu 500 Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren aus allen Milieus spielerisch ihr eigenes Stadtleben in all seinen Facetten: das bedeutet arbeiten, studieren, Geld verdienen, konsumieren, bauen, Freund:innen treffen, Politik machen und vieles mehr. Dabei lernen die jungen Bürger:innen selbstbestimmt Verantwortung zu übernehmen und in einer komplexen Gesellschaft auf Augenhöhe miteinander umzugehen. Weitere Infos

14. – 19.07.2022 | Sommercamp »Queer and Summer« Anmeldefrist 13.06.2022 (20€)
Für alle, die Lust haben, gemeinsam mit anderen queeren Jugendlichen einen abwechslungsreichen Sommer im Harz zu verbringen, ist das Sommercamp »Queer and Summer« gedacht. Ziel ist es, gemeinsam die eindrucksvolle Natur des Harzes zu genießen, Kraft zu tanken und Abstand von Stress und Sorgen zu gewinnen. Weitere Infos

25.07. – 12.08.2022 | Theater Sprach Camp
In den Sommerferien, führt das Jugenderholungswerk wieder ein dreiwöchiges TheaterSprachCamp durch. Anmelden können sich ab sofort 240 Schüler*innen der dritten Klassen und der internationalen Vorbereitungsklassen 3 und 4 mit festgestelltem Sprachförderbedarf. Die Kinder entdecken spielerisch ihre Sprache(n) und lernen Deutsch anhand des Buches »Die schwarze Hexe« von Michael Mapurgo. Weitere Infos

Bis 31.07. – 06.08.2022 | Musikfreizeit für Kinder und Jugendliche | AMJ Hamburg Anmeldefrist: 20.05.2022.
Kompositionen für Chor, Orchester und Band werden bei dieser Musikfreizeit dieser die Teilnehmer*nnen in Fantasien und Traumreisen entführen. Dazu wird eine Rahmenhandlung erfunden, und auch die passenden Bühnenbilder und Kostüme werden entworfen und gebastelt. Natürlich gibt es aber auch Freizeit, um draußen zu spielen, die Gegend zu erkunden, Eis zu essen oder Schwimmen zu gehen. Weitere Infos

07.09.2022 | Kindertheater »OH, WIE SCHÖN IST PANAMA*« | Kultur Palast
Wie jeder weiß, sind der kleine Tiger und der kleine Bär dicke Freunde. Und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. Eines Tages findet der Bär eine Kiste, die nach Bananen riecht, und damit beginnt das große Abenteuer…Theater Mär erzählt diese weltweit beliebte Geschichte einfühlsam und ganz nah an seinem Publikum.
Weitere Infos

fortlaufend 31.08 – 07.10.2022 | WIR WOLLEN SPIELEN!
Das internationale Festival für innovatives Kindertheater auf dem HoheLuftschiff in Hamburg präsentieren insgesamt 10 Gastspiele aus ganz Europa. Dabei schwimmt das junge Publikum von 2 bis 12 Jahren unter allen Grenzen hindurch und segelt von Theater über Tanz, zu Workshops, Drag Shows, Clownerie, Radio-Ballett. Ein Festival für zeitgenössische Stücke die mutig sind das Neue suchen und damit spielen wollen – let’s play! Weitere Infos

30.09 – 02.10.2022 | Ideen mit Sternchen | Jugendnetzwerk Lambda Mitteldeutschland Anmeldefrist: 30.08.2022 (20€)
An diesem Wochenende steht Kreativität, Empowerment und Kunst im Mittelpunkt. Gemeinsam soll ein künstlerischer Ausdruck für eine Lebensrealität gefunden und Queerness auf kreative Weise sichtbar gemacht werden – sei es durch Zeichnen, Basteln, Schreiben oder andere Kunstformen. Hierbei wird es sowohl den Raum geben, sich mit Ausdrucksformen zu beschäftigen, mit denen man bereits vertraut ist, als auch die Möglichkeit, neue künstlerische Techniken zu erlernen und in neue kreative Bereiche reinzuschnuppern. Dazu gibt es verschiedene Workshops und Ideen. Weitere Infos

07. – 09.10.2022 | AMJ feiert Geburtstag – Familienmusikwochenende | Dreilützow Anmeldefrist: 30.06.2022
Unter dem Motto „Dreilüt-ZOO – Musikwochenende der Tiere“ feiert der AMJ seinen 75. Geburtstag mit einem tierischen Neustart des traditionsreichen Familienmusik-Wochenendes auf Schloss Dreilützow. Väter und Mütter mit ihren großen und kleinen Kindern sind herzlich eingeladen mit viel Spaß und Freude das Schloss singend, tanzend und musizierend zum Klingen zu bringen. Das abwechslungsreiche Wochenende bietet viel Raum für Kreativität, spannende Abenteuer und neue Begegnungen. Weitere Infos