Vorstand

Geschäftsführender Vorstand

Heike Roegler

Heike Roegler, Stiftung Historische Museen Hamburg
heike.roegler@am.shmh.de
Heike Roegler leitet die Bildung und Vermittlung im Altonaer Museum und Jenisch Haus in der Stiftung Historische Museen Hamburg. Ein ihr wichtiges Anliegen ist es, eine Selbstverständlichkeit von Diversität zu erreichen. Freiberuflich übernimmt sie Arbeiten in der Leseförderung, u.a. als Dozentin für das Feld der digitalen Lesewelten. Die Kunst der Fotografie ist zudem ihre ganz persönliche Leidenschaft, der sie selbst auch mit eigenen Arbeiten näher zu kommen versucht. Seit 2016 Mitglied des Vorstands der LAG, seit 2020 Vorsitzende

Dan Thy Nguyen

Dan Thy Nguyen, Flux2 e.V.
mail@danthy.net
Dan Thy Nguyen ist freier Theaterregisseur, Schauspieler, Schriftsteller und Sänger in Hamburg. Er arbeitete an diversen Produktionen u.a. auf Kampnagel, dem Mousonturm Frankfurt, der Freien Akademie der Künste Hamburg und an der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Hörspielpreis. Seit 2020 leitet er mit seiner Produktionsfirma »Studio Marshmallow« das Hamburger Festival »fluctoplasma – 96h Kunst Diskurs Diversität«. Seit 2020 Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der LAG

Anke Fischer

Anke Fischer, Elbphilharmonie
anke.fischer@elbphilharmonie.de
Anke Fischer studierte Gesangspädagogik, Elementare Musikpädagogik, sowie Musikvermittlung in Hamburg, Trossingen und Linz. Sie entwickelte verschiedene Musikvermittlungsformate für das Ensemble Resonanz, war von 2005 bis 2015 als Musikalische Leitung im Klingenden Museum Hamburg tätig und arbeitet seit September 2015 in der Education-Abteilung der Elbphilharmonie Hamburg, seit 2018 als Leitung der Abteilung. Seit 2016 Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der LAG (mit Unterbrechung 2020-2022)

Erweiterter Vorstand

Anke Amsink

Anke Amsink, Kulturpunkt im Barmbek°Basch ankeamsink@kulturpunkt-basch.de
Anke Amsink leitet seit 2003 als Geschäftsführerin das Kulturhaus Dehnhaide e.V. In dieser Funktion hat sie das Barmbek Basch als erstes Community Center Hamburgs mitentwickelt. Dessen Vorstand gehört sie genauso an wie dem Beirats-Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport in Hamburg Nord sowie dem AK »Barrierefreies Barmbek Süd«. Einen besonderen Schwerpunkt legt die studierte Sozialökonomin auf die gesellschaftliche Teilhabe, insbesondere im Bereich Digitalisierung. Seit 2020 Mitglied des Vorstands der LAG

Andreas Fleischmann

Andreas Fleischmann, Esche Jugendkunsthaus fleischmann@esche.eu
Andreas Fleischmann hat als Leiter des Jugendkunsthaus Esche dessen Aufbau von Beginn an begleitet. Als studierter Ethnologe, Soziologe und Philosoph sind für ihn Kunst und Kultur vielschichtige Begriffe, die er in seiner Arbeit in ihren zahlreichen Facetten ausfüllen möchte. Nach Stationen bei Amnesty International und dem Netzwerk Nachbarschaft setzt er sich in der Esche dafür ein, Kinder und Jugendliche für die schönen Künste zu begeistern. Seit 2018 Mitglied des Vorstands der LAG

Kathrin Langenohl

Kathrin Langenohl, Kulturagent*innen Hamburg e.V. langenohl@kulturagenten-hamburg.de
Kathrin Langenohl ist Goldschmiedin, promovierte Kunsthistorikerin mit Schwerpunkt zeitgenössische afrikanische Kunst, Kuratorin, war Projektleiterin der Galerie KUNST-NAH (Leerstandnutzung Große Bergstraße/Altona) und arbeitet seit 2011 als Kulturagentin an der Erweiterung und Stärkung diverser kultureller Bildung an Hamburger (Stadtteil-)Schulen, insbesondere in der Vernetzung von Schule und Stadtteil.

Colette See

Colette See, Mediennetz Hamburg e.V.
colettesee@yahoo.de
Colette See ist Diplom-Soziologin, Referentin für Digitalisierung in der Sozialbehörde und freie Referentin für Medienbildung und Medienerziehung. Seit vielen Jahren setzt sie sich u.a. in ihrer Rolle als Vorstand im Mediennetz Hamburg für die nachhaltige Verankerung digitaler Bildung für Kinder und Jugendliche ein. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich sozio-kultureller Formate, die die Partizipation, Teilhabe und Ausdrucksformen im digitalen Raum verschiedener Zielgruppen stärken sollen. Seit 2018 Mitglied des Vorstands der LAG