Termine

Art des Termins:
Zielgruppe:
Thema:
Ort:
Juli 2022
7
07.07.22 – 10.07.22
  • Veranstaltungen
  • YouCon 2022

    Die Zukunftskonferenz lädt junge Menschen zwischen 14 bis 27 Jahren dazu ein, gemeinsam über Bildung nachzudenken. Wie wird Bildung gerechter, diskriminierungsfreier und nachhaltiger? Die BNE-Jugendkonferenz wird vom Team für Jugendbeteiligung der Stiftung Bildung mit dem youpaN und dem Jugendgremium, welches junge Menschen in Deutschland an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans BNE beteiligt, veranstaltet. Anmeldefrist: 15.06.2022 Weitere Infos

    Anmeldefrist: 15.06.2022
    Veranstaltungsort:

    Mannheim

    Juli 2022
    7
    09:30 Uhr
  • Tagungen
  • Kumasta
  • hybrid
  • PROQUA Fachkonferenz »Stadt erfahren«

    Schulausflüge, Klassenfahrten, Urlaubsreisen sind für Kinder und Jugendliche aus Risikolagen und in sogenannten Brennpunkt-Bezirken nicht selbstverständlich. Aktuelle Studien zeigen: Sie kommen seltener über die Grenze ihres eigenen Stadtteils hinaus und partizipieren nur zu einem einstelligen Prozentsatz an Schulausflügen. Die mobilen und sozioökonomischen Einschränkungen schlagen sich in unterschiedlichen Formen sozialer und kultureller Ausgrenzung sowie verminderten Teilhabe- und Bildungschancen nieder. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    hybrid

    Juli 2022
    7
    10:00 Uhr
  • Tagungen
  • wer bestimmt?

    Museums-Mitarbeiter*innen, pädagogischen Fachkräfte, Künstler*innen und Vermittler*innen sind herzlich zum Fachaustausch Frühkindliche Kulturelle Bildung im Kontext von Museum und Kita eingeladen. Ausgehend von der Leitfrage »Wer bestimmt?« werden interdisziplinär die Möglichkeiten und Notwendigkeiten für selbstbestimmtes Handeln von Kindern erörtert und diskutiert sowie Machtverhältnisse in Bezug auf Zusammenarbeit im Alltag kritisch reflektiert. Anhand von Beiträgen aus Theorie und Praxis wird gemeinsam ausgelotet, wie Machtstrukturen hinterfragt und verändert werden können. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Berlin

    Juli 2022
    8
    08.07.22 – 10.07.22
  • Veranstaltungen
  • 75 Jahre Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)

    AMJ feiert sein 75-jähriges Jubiläum und lädt Interessierte zur großen Geburtstagsveranstaltung ein. Auf die Besucher*innen warten ein Festkonzert, Familienkonzert, die Internationale Jugendchorbegegnung und eine Klangmeile, offenes Singen und Workshops zum Mitmachen. Mit dabei sind auch der AMj Glückwunschchor mit Jan Schuhmacher und das Streichorchester mit Tobias Rokahr. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Wolfenbüttel

    Juli 2022
    9
    10:00 Uhr
    09.07.22 – 14.07.22
  • Veranstaltungen
  • Diversity
  • Hamburg
  • Mädchen* Grrrlz-Festival 2022

    Sechs Tage voller Musik und drei Schwerpunkte mit großartigen Dozentinnen! Wollt ihr in der Band spielen und gemeinsam Songs komponieren oder covern? Oder doch lieber Rap, Lyrics oder Performance entwickeln? Oder die Hintergründe von Riot Grrrl, der Do-It-Yourself-Kultur kennen lernen und gemeinsam ausprobieren? Es ist von allem was dabei! Weitere Infos

    Kosten: kostenfrei
    Veranstaltungsort:

    Frauenmusikzentrum
    Große Brunnenstraße 63a

    Juli 2022
    9
    09.07.22 – 10.07.22
  • Veranstaltungen
  • Kindermedientage 2022

    Der Medientreff zone! und fjp>media veranstalten im Juli die Kindermedientage 2022. Kinder und Heranwachsende haben hier die Möglichkeit Neues über Medien zu lernen. Auch Eltern und Pädagog*innen erhalten Tipps zu Medienkonsum und weiteren Themen. An den beiden Tagen finden jeweils fünf Medienwerkstätten für Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 14 Jahren statt. Auf dem Programm stehenMinecraft-Welten bauen, ein eigenes Computer-Spiel-Level erstellen, Fototricks lernen, eine Schatzsuche begleiten oder Spieleautor*in werden. Zwei Angebote können jeweils Samstag und Sonntag ausgewählt werden. Anmeldefrist 05.07.2022 Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Magdeburg

    Juli 2022
    11
    11.07.22 – 22.07.22
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Kinderstadt Hamburg

    In der Kinderstadt gestalten täglich bis zu 500 Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 15 Jahren aus allen Milieus spielerisch ihr eigenes Stadtleben in all seinen Facetten: das bedeutet arbeiten, studieren, Geld verdienen, konsumieren, bauen, Freund:innen treffen, Politik machen und vieles mehr. Dabei lernen die jungen Bürger:innen selbstbestimmt Verantwortung zu übernehmen und in einer komplexen Gesellschaft auf Augenhöhe miteinander umzugehen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Am Lohsepark in der HafenCity

    Juli 2022
    11
    11.07.22 – 03.08.22
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Ferienworkshop »Auf Biegen und Löten«

    Wer hat Lust auf filigrane Maschinen oder metallische Kobolde? Aus Drähten, Blechen und anderen Materialen entstehen phantasievolle Skulpturen. Kleine Fundstücke dürfen mitgebracht werden. Weitere Infos

    Kosten: 20€
    Veranstaltungsort:

    Ernst Barlach Haus

    Juli 2022
    13
    13.07.22 – 17.07.22
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Spielmobil Karawane

    Die Spielmobilkarawane der Hamburger Spielmobile MOBILE, SpielTiger und Falkenflitzer fährt wieder mit einem bunten Ferienprogramm auf Plätze Nahe von Wohnorten mit vielen Kindern. In diesem Jahr findet die Karawane unter dem Motto Mutausbruch statt. Das Angebot soll Kindern und Jugendlichen von 4-14 Jahren Anregungen bieten im Freien aktiv zu werden, sich zu bewegen und wieder den Mut zu finden Kontakte zu pflegen. Die Stationen:
    Mittwoch, 13.07. Farmsen August Krogmann Strasse (Wiese Pflegeheim)
    Donnerstag, 14.07. Hastedtplatz im Park
    Freitag, 15.07. Hummelsbüttel Wiese am Baui Tegelsbarg
    Samstag, 16.07. Altonaer Volkspark
    Sonntag, 17.07. Planten un blomen Musikmuschel

    Kosten: kostenlos
    Juli 2022
    14
    14.07.22 – 18.07.22
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Songwriting-Workshop

    Macht mit beim Songwriting-Workshop! Ihr könnt bei uns einen eigenen Song schreiben und in einem professionellen Tonstudio aufnehmen. Nicht verpassen! Mit den Songwriterinnen und Vocal Coaches Emma Pinçon und Laura Elisa aus der Esche schreibt ihr euren eigenen Song und vertont diesen in den renommierten CHEFROCK-Studios! Weiter Infos

    Veranstaltungsort:

    Esche

    Juli 2022
    14
    14.07.22 – 19.07.22
  • Tagungen
  • Diversity
  • Sommercamp »Queer and Summer«

    Für alle, die Lust haben, gemeinsam mit anderen queeren Jugendlichen einen abwechslungsreichen Sommer im Harz zu verbringen, ist das Sommercamp »Queer and Summer« gedacht. Ziel ist es, gemeinsam die eindrucksvolle Natur des Harzes zu genießen, Kraft zu tanken und Abstand von Stress und Sorgen zu gewinnen. Anmeldefrist 13.06.2022 Weitere Infos

    Kosten: 20€
    Veranstaltungsort:

    Thale (Harz)

    Juli 2022
    15
  • Wettbewerbe
  • MIXED UP Wettbewerb 2022: Kreative Kooperationsprojekte im Ganztag (verlängert)

    Kultur, Medien, Spiel und Bewegung gehören unverzichtbar zum Alltag von Kindern und Jugendlichen – und damit auch in den Ganztag. Der diesjährige MIXED UP Wettbewerb setzt hier einen Schwerpunkt und zeichnet Träger und deren Partner aus, die sich mit ihrer Bildungspraxis gemeinsam für einen lebendigen und vielfältigen Ganztag einsetzen. Weitere Infos

    Juli 2022
    15
  • Ausschreibungen
  • Junge Autor*innen gesucht!

    Du schreibst gern Gedichte, Theaterstücke, Kurzgeschichten, Slam Poetry oder experimentierst mit Sprache? Du willst deine Texte vor Publikum bei einer Lesung in Berlin vorstellen? Du hast Lust, andere junge Autor*innen kennenzulernen, dich mit Profis auszutauschen und dich in Workshops rund ums Schreiben auszuprobieren? Du kannst bis zu fünf Textseiten oder zehn Gedichte einsenden. Weitere Infos

    Juli 2022
    17
    13:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • BauTraum - Kinder planen und bauen

    Mit Bauhelm und Spachtel verwandeln sich schon die Kleinsten auf der Kl!ck-Baustelle zu Maurern. Auf der Bewegungsbaustelle entsteht eine spannende Kletterlandschaft. Es entstehen fantasievolle Bauwerke aus weißer Knetmasse und mit Hammer und Meißel werden Skulpturen und Steine bearbeitet, Windräder werden gebaut und es gibt eine Wasserbaustelle auf der mit Rohren und Wasserbahnen experimentiert werden kann. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos​​​​​​​

    Veranstaltungsort:

    HafenCity

    Juli 2022
    23
    13:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • A+ – die Hamburger Modenschau der Nachwuchsdesigner*innen

    Du liebst Klamotten? Du begeisterst dich für Stoffe, Formen und Farben? Und Du würdest wahnsinnig gerne mal auf eine Modeschau gehen? Gucken, wie so eine Veranstaltung abläuft und was es da alles zu sehen gibt? Dann bist Du auf der beliebten A+ Modenschau goldrichtig. Seit über zehn Jahren veranstaltet der Studiengang Modedesign der HAW Hamburg mit Sitz auf dem Campus Armgartstraße im Sommer eine Modenschau im großen Stil. Weitere Infos

    Kosten: 20€
    Veranstaltungsort:

    Kulturkirche Altona

    Juli 2022
    25
    25.07.22 – 12.08.22
  • Veranstaltungen
  • OKJA
  • Hamburg
  • Theater Sprach Camp

    In den Sommerferien, führt das Jugenderholungswerk wieder ein dreiwöchiges TheaterSprachCamp durch. Anmelden können sich ab sofort 240 Schüler*innen der dritten Klassen und der internationalen Vorbereitungsklassen 3 und 4 mit festgestelltem Sprachförderbedarf. Die Kinder entdecken spielerisch ihre Sprache(n) und lernen Deutsch anhand des Buches »Die schwarze Hexe« von Michael Mapurgo. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Hamburg

    Juli 2022
    26
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Kulturschaffende
  • online
  • FutureTalk 3: Back for good

    Der dritte FutureTalk der LKB:BY will den Austausch von Politik, Verwaltung und Szene zum Thema Nachwuchs-, Fach- und Honorarkräfte in der Kulturellen Bildung anregen. Dr. Anja Bossen (Kunst- und Kulturbeauftragte der ver.di) bietet mit einem Impuls zu gerechten Arbeitsbedingungen in der Kulturellen Bildung zu Beginn Einblicke in eine aktuelle Studie und das dazugehörige ver.di-Forderungspapier. Das Online-Format FutureTalk schafft den Teilnehmer*innen anschließend Raum zum konstruktiven Austausch und dem gemeinsamen Diskutieren von Lösungsansätzen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Online

    Juli 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Kumasta
  • Förderung »talentCAMPus«, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. (für Herbstferien)

    talentCAMPus-Projekte sind Ferienbildungswochen für 9-18jährige, die freie Angebote der kulturellen Bildung sowie einen lernzielorientierten Baustein enthalten. Diese beiden Bestandteile sollen gleichwertig sein und können miteinander verknüpft werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können kulturelle Einrichtungen im Sozialraum kennenlernen sowie an die Rezeption von Kulturgütern herangeführt werden. Im Mittelpunkt sollen jedoch die eigenen, kreativen Aktivitäten stehen. Weitere Infos

    Juli 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Kumasta
  • »Kultur trifft Digital: Stark durch digitale Bildung und Kultur« | Stiftung Digitale Chancen (Initiative)

    Die Stiftung Digitale Chancen ermöglicht mit diesem Projekt sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahren das Erleben und Gestalten kultureller Werke mit Hilfe digitaler Medien. Das Projekt setzt sich aus einem eintägigen digitalen Orientierungsparcours und einem darauf aufbauenden zwei- bis fünftägigen kreativen medienpraktischen Projekt zusammen und soll in Kooperation mit mindestens zwei lokalen Partnern als Bündnis für Bildung stattfinden. Diese Partner können Familien-, Freizeit- oder Jugendeinrichtungen sowie Kultureinrichtungen oder Freiwilligenagenturen sein. Weitere Infos

    Juli 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Dieter Baacke Preis & Sonderpreis »Let’s save our planet«

    Um globale Ziele, wie die Verringerung des CO2-Ausstoßes, zu erreichen, sind vielfältige Transformationen notwendig und ist das Handeln von uns allen gefordert. Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Nachdenken und zu Klimaschutz-Aktivitäten anzuregen, ist dabei ein zentrales Anliegen. Medienpädagogik trägt dazu bei, indem sie Nachhaltigkeit in kreativen, teilhabeorientierten Projekten und mit kritikfördernden Methoden aufgreift. Mit dem Sonderpreis 2022 zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) medienpädagogische Projekte aus, die sich dem Schutz unseres Planeten vor dem menschengemachten Klimawandel widmen. Der Sonderpreis ist mit 2000,- € dotiert. Weitere Infos

    Juli 2022
    31
  • Wettbewerbe
  • Bundeswettbewerb - Treffen junge Musik-Szene

    Das Treffen junge Musik-Szene sucht junge Musiker*innen, die Lust haben, sich mit ihrer Musik vor anderen jungen Künstler*innen und auf der Bühne vorzustellen. Der Wettbewerb ist offen für alle modernen Stile. Eingereicht werden können Songs aus den Bereichen Pop, Singer- Songwriter, Rap, Rock sowie elektronische Musik, Klangexperimente, Sounddesign, Video-, Hörspiel- oder Gamemusik. Die Berliner Festspiele führen insgesamt vier Bundeswettbewerbe durch, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Kultusministerkonferenz als unterstützenswert eingestuft werden. Weitere Infos

    Juli 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Deutscher Kita-Preis 2023 (verlängert)

    Der Deutsche Kita-Preis geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich Kitas und lokale Bündnisse den Preis registrieren und ihre Unterlagen einzureichen. Es können auch Kitas und Bündnisse empfohlen werden. Weitere Infos

    Juli 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • »Unzensiert und Unfrisiert«

    Der Friedrich-Bödecker-Kreis in Sachsen-Anhalt ruft in Kooperation mit dem Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg alle Schüler*innen, Kinder und Jugendlichen auf, am Schreibwettbewerb »Unzensiert und Unfrisiert« teilzunehmen. Bei diesem Wettbewerb gibt es keine Format- oder Themenvorgaben. Eine Jury aus Autor*innen und Wissenschaftler*innen wählt die interessantesten, ehrlichsten, originellsten Arbeiten für ein Lesebuch aus. Bei Teilnehmer*innen, die an einer Veröffentlichung des Textes in diesem Buch interessiert sind, sollte der eingereichte Text nicht länger als 2 bis 3 A4-Seiten sein. Weitere Infos

    August 2022
    1
  • Ausschreibungen
  • Kumasta
  • POP TO GO - unterwegs im Leben | Bundesverband Popularmusik e.V.

    Unter dem Titel »POP TO Go – unterwegs im Leben« initiiert der Bundesverband Popularmusik als Förderer bundesweit Bündnisse für Bildung, die Musikprojekte umsetzen. In den Projekten beschäftigen sich Kinder und Jugendliche mit der Vielfältigkeit der Popularmusik, entwickeln und präsentieren eigene Musikstücke. Die Projekte können Bereiche der Popmusik in allen Genres umfassen, bspw. Musizieren mit Stimme und Instrumenten, Songwriting, Veranstaltungsorganisation, Licht-, Ton- und Bühnentechnik, DJing, Kostümherstellung und Kulissenbau. Antragstellungen für das Jahr 2022 sind noch bis zum 01.08.2022 möglich vorbehaltlich der verfügbaren freien Mittel. Die Antragstellung muss mindestens acht Wochen vor dem Projektstart erfolgen. Die Durchführung der Projekte muss bis zum 30.11.2022 abgeschlossen sein. Weitere Infos

    August 2022
    1
    01.08.22 – 12.08.22
  • Veranstaltungen
  • Kulturschaffende
  • Hamburg
  • Sommerakademie: Zero Waste City

    Die Sommerakademie der Hamburg Kreativ Gesellschaft lädt Studierende und Absolvent*innen unterschiedlicher Studien- und Fachrichtungen aller Hamburger Hochschulen und Universitäten ein, in einer intensiven zweiwöchigen Arbeitsphase eigene Zukunftsvisionen und Lösungen zum Thema Zero Waste City zu entwickeln. Weitere Infos

    Bewerbung bis 04.07.2022

    Veranstaltungsort:

    Design Zentrum Hamburg

    August 2022
    8
    08.08.22 – 12.08.22
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Manga Zeichenkurs

    n der vorletzten Ferienwoche bietet euch die Esche einen Manga-Zeichenkurs der Spitzenklasse an! Entwickle deine eigenen Manga-Helden! In der Esche lernt ihr die wichtigsten Grundlagen des Zeichnens und klassische Verfremdungstechniken der Manga-Welt – angeleitet von der südkoreanischen Illustratorin Sohyun Jung. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Esche

    August 2022
    8
    08.08.22 – 19.08.22
  • Veranstaltungen
  • Kinderstadt »Ottopia«

    Im August 2022 öffnet die Kinderstadt »Ottopia« in Magdeburg ihre Pforten. In ihrer eigenen Stadt können sich die Kinder zwischen 8 und 14 Jahren in verschiedenen Berufen ausprobieren und gemeinsam politische Entscheidungen treffen. Erwachsene haben dabei nichts zu melden und nur die Betreuer*innen dürfen das Kinderstadtgelände betreten. So entsteht ein Stadtleben, das die teilnehmenden Kinder selbst gestalten und weiterentwickeln. Spielerisch müssen sie sich dabei mit demokratischen Abstimmungsprozessen und Themen wie gesellschaftlichem Zusammenleben, Arbeit und Lohn, Selbst- und Mitbestimmung auseinandersetzen. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine schnellstmögliche Anmeldung erforderlich. Weitere Infos

    Kosten: kostenfrei
    Veranstaltungsort:

    Magdeburg

    August 2022
    14
    14.08.22 – 21.08.22
  • Veranstaltungen
  • Das ella im Kulturzelt im August 2022

    Das ella Kulturhaus wird im Sommer eine Woche lang zum ella Kulturzelt: Im August 2022 wird das neue Zirkuszelt des ella erstmalig auf dem Marktplatz Käkenflur stehen, in dem ein buntes, generationsübergreifendes und interkulturelles Programm stattfinden wird. Weitere Infos

    August 2022
    15
  • Ausschreibungen
  • 24. Deutscher Multimediapreis mb21

    Junge Medienmacher*innen bis 25 Jahre können sich wieder am Deutschen Multimediapreis mb21 beteiligen. Der bundesweite Kreativwettbewerb prämiert digitale, netzbasierte und interaktive Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Geldpreisen im Gesamtwert von 11.000 Euro. Das Jahresthema 2022 lautet »Grenzenlos«. Weitere Infos

    August 2022
    15
  • Wettbewerbe
  • »Film ab!« KinderKurzfilmPreis

    Die Projektgruppe Filmabende (FILM ab!) lädt Kinder bis 16 Jahre ein, zum Thema „Aus heiterem Himmel“ Kurzfilme einzureiche. Egal, ob allein oder in kleiner Gruppe gedreht, egal, ob Real- oder Trickfilm, Spielfilm oder Dokumentation. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Einreichungen sollte nicht länger als fünf Minuten sein. Wer also Lust hat, am Kurzfilm-Wettbewerb teilzunehmen, melde sich frühzeitig an. Weitere Infos

    August 2022
    15
  • Ausschreibungen
  • Haspa GUITAR CUP

    Hinter dem Cup verbirgt sich ein echter Performance-Wettbewerb, der in drei Phasen und in den zwei Kategorien »Konzertgitarre« und »Popular Guitar Styles« durchgeführt wird. Junge Gitarrist*innen, die eine Laufbahn als Berufsmusiker*innen anstreben, sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Weitere Infos

    August 2022
    15
  • Ausschreibungen
  • Förderpreis »Verein(t) für gute Kita und Schule«

    Die Stiftung Bildung richtet unter dem Motto »Vielfältig l(i)eben« den Förderpreis aus. Ausgezeichnet werden drei Projekte von Kita- und Schulfördervereinen im Rahmen des Programms »Menschen stärken Menschen« mit jeweils 5.000 Euro. Ziel ist es, in Kitas und Schulen wirksame Projekte zu entdecken, zu fördern und zu verbreiten. Weitere Infos

    August 2022
    21
    13:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • BauTraum - Kinder planen und bauen

    Mit Bauhelm und Spachtel verwandeln sich schon die Kleinsten auf der Kl!ck-Baustelle zu Maurern. Auf der Bewegungsbaustelle entsteht eine spannende Kletterlandschaft. Es entstehen fantasievolle Bauwerke aus weißer Knetmasse und mit Hammer und Meißel werden Skulpturen und Steine bearbeitet, Windräder werden gebaut und es gibt eine Wasserbaustelle auf der mit Rohren und Wasserbahnen experimentiert werden kann. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    HafenCity

    August 2022
    22
    22.08.22 – 26.08.22
  • Tagungen
  • Schulen
  • OKJA
  • online
  • welt der games

    Das Kulturgut Games übt auf Kinder und Jugendliche die größte Faszination aus. Auch wenn immer mehr „»Silver-Gamer*innen« die digitale Spielwelt für sich entdecken, bleibt Erwachsenen oftmals verborgen, was auf und hinter dem Bildschirm so alles geschieht. Der Werkstattkurs beleuchtet die Gaming-Welt vor dem Hintergrund medienpädagogischer Ansätze. Weitere Infos

    Kosten: 187€
    Veranstaltungsort:

    online

    August 2022
    30
  • Fortbildungen
  • OKJA
  • Workshop »Inklusions-Check in der Jugendarbeit«

    In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden Anregungen zur Entwicklung inklusiver Gestaltungsprinzipien auf dem Weg zur Umsetzung von Barrierefreiheit und gelebter inklusiver Praxis. Das Angebot richtet sich an Fachkräfte der Jugendarbeit sowie der Jugendverbandsarbeit. Anmeldefrist: 03.08.2022 Weitere Infos

    Kosten: 30€
    Veranstaltungsort:

    Halle (Saale)

    August 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Outdoor-Förderung 2022

    Mit dem Outdoor-Förderprogramm 2022 unterstützt die Behörde für Kultur und Medien Kulturveranstalter*innen dabei, an verschiedenen Orten unter freiem Himmel Kulturveranstaltungen zu realisieren. Dabei sollen auch neue und ungewöhnliche Orte für die Kultur erschlossen werden. Das Programm zielt auf groß angelegte Formate aller musikalischer Genres sowie weiterer Kultursparten, die die Vielfalt der Kultur fördern. Weitere Infos

    August 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • SOMMERKINDERkultur 2022

    Die Behörde für Kultur und Medien legt ein Förderprogramm für Veranstaltungen im Bereich Kinder- und Jugendkultur auf. Mit dem Programm SOMMERKINDERkultur soll ein vielfältiges kulturelles Programm aller künstlerischer Genres für Kinder, Jugendliche und Familien entstehen, weil diese von der Pandemie besonders betroffen waren. Das Programm soll für alle in Hamburg und der Metropolregion lebenden Kinder und Jugendlichen attraktiv und zugänglich sein. Dafür sollen Veranstaltungsorte in möglichst vielen Bezirken und auch innenstadtfernen Stadtteilen entstehen, ebenfalls mit Fokus auf Veranstaltungen unter freiem Himmel. Weitere Infos

    August 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Kumasta
  • Mit Freu(n)den lesen: Leseclubs und media.labs gründen« | Stiftung Lesen (Initiative)

    Leseclubs können überall dort eingerichtet werden, wo Kinder ihre Freizeit verbringen, so z. B. in Jugendeinrichtungen. Lokale Einrichtungen wie z. B. Jugend- oder Familienzentren, Bibliotheken oder Ganztagsschulen können sich bei der Stiftung Lesen um die Zusammenarbeit in einem Bündnis für Bildung bewerben und einen Leseclub oder ein media.lab einrichten. Gemeinsam mit einem zweiten Bündnispartner können sich Einrichtungen ganz leicht über das Bewerbungsformular um eine Förderung bewerben. Weitere Infos

    August 2022
    31
    31.08.22 – 07.10.22
  • Veranstaltungen
  • OKJA
  • Hamburg
  • WIR WOLLEN SPIELEN!

    Das internationale Festival für innovatives Kindertheater auf dem HoheLuftschiff in Hamburg präsentieren insgesamt 10 Gastspiele aus ganz Europa. Dabei schwimmt das junge Publikum von 2 bis 12 Jahren unter allen Grenzen hindurch und segelt von Theater über Tanz, zu Workshops, Drag Shows, Clownerie, Radio-Ballett. Ein Festival für zeitgenössische Stücke die mutig sind das Neue suchen und damit spielen wollen – let’s play! Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    HoheLuftschiff

    August 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • Wirtschafts.Forscher!

    Ab sofort können sich Lehrkräfte mit ihren Schulklassen für die Teilnahme am nächsten Wirtschafts.Forscher!-Programmjahr bewerben. Das Programm beinhaltet u.a. Fortbildungen für Lehrkräfte sowie Schulworkshops mit allen teilnehmenden Klassen. Mit dem »Wi.Fo!-Lab« steht den Teilnehmern ein eigens für das Programm konzipierter virtueller Lernraum zur Verfügung, der einen digitalen oder hybriden Unterricht ermöglicht. Weitere Infos

    September 2022
    1
  • Fortbildungen
  • Ausschreibungen
  • Kulturschaffende
  • Masterstudiengang Kulturvermittlung an der Uni Bielefeld

    Beim interdisziplinären Studiengang Kulturvermittlung an der Uni Bielefeld sammeln Student*innen Erfahrungen in künstlerischer Praxis (je nach individueller Schwerpunktsetzung in den Bereichen Musik, Bildende Kunst, Tanz/Performance und/oder Literatur/Theater) und setzen sich mit aktuellen Formen und Methoden der Vermittlung (u. a. Musik-, Kunst- und Literaturvermittlung) auseinander. Zahlreiche Kooperationen mit Kultureinrichtungen der Region erlauben eine praxisorientierte Ausbildung und ermöglichen die Realisierung eigener Projekte. Weitere Infos

    September 2022
    2
    02.09.22 – 04.09.22
  • Veranstaltungen
  • BundesJugendKonferenz 2022

    Im September 2022 findet die BundesJugendKonferenz 2022 statt. Diese widmet sich der Frage, was es für eine jugendgerechte Politik braucht und wie die Jugendstrategie mit einem Nationalen Aktionsplan für Kinder- und Jugendbeteiligung weiterentwickelt werden kann. Die Veranstaltung richtet sich an junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren. Anmeldefrist: 10.06.2022 Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Berlin

    September 2022
    2
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Forum »WIR« in Hamburg

    Anfang September werden sich Neu- und Alt-Hamburger*innen, die sich in der Flüchtlingshilfe und für die Integration von Schutzsuchenden engagieren, wieder zu Austausch und Vernetzung treffen: Freiwillige, Schutzsuchende und andere Menschen mit Migrationsgeschichte sowie viele weitere Akteure und Interessierte. Weitere Infos

    September 2022
    7
    10:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Kindertheater »OH, WIE SCHÖN IST PANAMA«

    Wie jeder weiß, sind der kleine Tiger und der kleine Bär dicke Freunde. Und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. Eines Tages findet der Bär eine Kiste, die nach Bananen riecht, und damit beginnt das große Abenteuer…Theater Mär erzählt diese weltweit beliebte Geschichte einfühlsam und ganz nah an seinem Publikum.
    Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Kultur Palast

    September 2022
    16
  • Ausschreibungen
  • Deutscher Lehrkräftepreis 2022

    Erstmalig kooperiert die PwC-Stiftung 2022 im Rahmen des »Deutschen Lehrkräftepreises« mit der Heraeus-Bildungsstiftung und dem Deutschen Philologenverband (DPhV) und vergibt den Sonderpreis »Kulturelle Bildung«. Dieser wird an engagierte Lehrkräfte, Lehrkräfte-Teams oder Schulleitungen verliehen, die die Kulturelle Bildung an Schulen vorantreiben und sich dafür einsetzten, dass Schüler selbst kreativ werden und ihre Persönlichkeit weiterentwickeln. Weitere Infos

    September 2022
    16
    16.09.22 – 18.09.22
  • Fortbildungen
  • Der Zauber der Stimme – Beziehung und Begeisterung im Kinder- und Jugendgesang

    Kinder sind durch echte und authentische Begeisterung so leicht zu entzünden – die besten Voraussetzungen für das Singen im Alltag. Über praktische und theoretische Grundkenntnisse der chorischen Kinderstimmbildung für gleiche und gemischte Stimmen bis hin zu altersspezifischen Methoden der Liederarbeitung mit Gesten und Bewegung – auch für Jugendliche – zeigt Friedhilde Trüün in diesem Workshop Wege und Möglichkeiten auf, wie Kinder zum Singen motiviert werden können und mit Freude, Leistungsbereitschaft und mit Begeisterung ihre Stimme zum Klingen bringen. Zudem werden die MitSing-Projekte SingBach und SingRomantik vorgestellt. Weitere Infos

    Kosten: 110€ - 140€
    Veranstaltungsort:

    Hessen

    September 2022
    17
    17.09.22 – 23.09.22
  • Veranstaltungen
  • OKJA
  • Kulturschaffende
  • Hamburg
  • Altonaer Vielfaltswoche

    Die Altonaer Vielfaltswoche soll Anlass bieten, die Herausforderungen von Vielfalt zu betrachten und diese konstruktiv zu gestalten. Das Ziel ist es, Unterschiede zwischen den Menschen positiv zu betrachten und die Teilhabe und Vernetzung verschiedener Zielgruppen zu ermöglichen. Dies soll zum Abbau von Ängsten und Vorurteilen beitragen, was ein Ziel der bezirklichen Diversitäts-Strategie in Altona ist. Das Herausbilden von starken Allianzen wird dabei in den Blick genommen und gefördert, um Ausgrenzung und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegen zu wirken. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Hamburg Altona

    September 2022
    18
    15:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Hamburg
  • Bauen mit Lehm für Groß und Klein mit Bunte Kuh e.V.

    Ca. 5.000 Kinder und Erwachsene bauen vom 10.08.- 17.09.2022 nach eigenen Ideen begehbare Räume und bis vier Meter hohe Skulpturen aus Lehm. Sie schaffen nicht nur fantasievolle Architektur, sondern auch neue Räume der Begegnung. Bei der öffentlichen Baukunst-Aktion von Bunte Kuh e.V. im Freien kann jeder mitmachen. Das große Fest findet am Sonntag, 18.092022 statt. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    S-Bahn Wilhelmsburg

    September 2022
    19
    19.09.22 – 20.09.22
  • Tagungen
  • Politische Medienbildung? Perspektiven für politische Bildung und Medienpädagogik

    Die Fachtagung im September 2022 will einen Ort der Begegnung schaffen und zum Austausch zwischen den Professionen Medienpädagogik/Medienbildung sowie politischer Bildung anregen. Sie richtet sich an Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen, die im Bereich der politischen Bildung und/oder Medienpädagogik tätig sind. Es erwarten dieTeilnehmenden Beiträge von namhaften Referent*innen, u.a. von Prof Dr. Sonja Ganguin (Universität Leipzig) und Prof Dr. Monika Oberle (Uni Göttingen) sowie Renate Hillen (feministische Medienpädagogin) und Helle Becker (Leiterin der Transferstelle politische Bildung). Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Dresden

    September 2022
    27
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • online
  • »Kultur macht stark“ IM FOKUS« Gendersensible Projektgestaltung

    Die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Kultureller Bildung zu fördern, ist seit 2013 der Kern des Bundesförderprogramms »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«. 2023 geht das Programm in die dritte Förderphase. Im Übergangsjahr 2022 informieren und beraten vier Servicestellen Sie in vier digitalen Veranstaltungen dazu wie Projekte erfolgreich teilhabegerecht gestaltet werden können. Auf allen Ebenen der Projektarbeit – von A wie Antragsstellung bis Z wie Zusammenarbeit – werden vier Schwerpunktthemen beleuchtet. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    online

    September 2022
    27
    10:00 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Bildungspolitisches Forum

    Forschende aus Erziehungswissenschaft, Fachdidaktiken, Linguistik, Kultur-, Medien- und Neurowissenschaften, Ökonomie, Politikwissenschaft, Psychologie, Soziologie sowie Informationswissenschaft und Informatik an 25 Einrichtungen haben sich im Leibniz-Forschungsnetzwerk Bildungspotenziale zusammengeschlossen und veranstaltet jährlich ein Bildungspolitisches Forum. Es dient der Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen, zu deren Bewältigung die empirische Forschung durch Aufklärung und handlungsleitendes Wissen beitragen kann. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Berlin

    September 2022
    28
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • hybrid
  • PROQUA Fachkonferenz »Inklusion bereichert«

    Müssen wir die Darstellungspraxis in den Künsten überdenken? Welche innovativen inklusiven Ansätze und Methoden gibt es schon, die eine gleichberechtigte und barrierefreie Teilhabe für möglichst Viele erreichen? Wie lässt sich in der künstlerischen Praxis ein tiefergreifendes Bewusstsein für gleichberechtigte Situationen schaffen, um Sprachlosigkeit zu überwinden, eigene Ausdrucks- und Bewegungssprachen zu erforschen und um sich selber in Beziehung zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben? Inklusive Settings bereichern nicht zuletzt das Repertoire um weitere künstlerische Ausdrucksformen wie Rollstuhltanz, Gebärdenchor und vieles mehr. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Leipzig

    September 2022
    30
  • Wettbewerbe
  • Klimazukünfte 2050

    Mit dem Literaturwettbewerb Klimazukünfte 2050 sollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu anregen werden, sich mit dem Thema Klima und mit möglichen Zukünften auseinanderzusetzen und diese in literarischer Form auszuarbeiten, sei es in Form von Prosa oder Lyrik, als Science-Fiction-Erzählung, Dystopie oder Utopie, als Fabel oder Märchen. Wichtig ist, dass die Schreibenden eine eigene Erzählform finden, die ihre Gedanken und Gefühle zugänglich machen: Wie wird das Leben in Deutschland, Europa und der Welt im Jahre 2050 aussehen? Weitere Infos

    September 2022
    30
  • Ausschreibungen
  • Kumasta
  • »Wörterwelten. Autorenpatenschaften – Lesen und Schreiben mit Autor*innen« | Friedrich-Bödecker-Kreise e.V. (Initiative)

    Ziel ist die aktive Teilnahme von Kindern und Jugendlichen am literarischen Leben. Lese- und Leserförderung geschieht in vielfältigen Veranstaltungen durch Autorenbegegnungen und Schreibwerkstätten, an Schulen, Kindergärten, Bibliotheken, Jugendstrafanstalten und vielen weiteren Einrichtungen und Orten, an denen sich Kinder und Jugendliche treffen oder Eltern und interessierte Fachkräfte Fortbildungen wahrnehmen. Weitere Infos

    September 2022
    30
    30.09.22 – 02.10.22
  • Veranstaltungen
  • OKJA
  • Ideen mit Sternchen

    An diesem Wochenende steht Kreativität, Empowerment und Kunst im Mittelpunkt. Gemeinsam soll ein künstlerischer Ausdruck für eine Lebensrealität gefunden und Queerness auf kreative Weise sichtbar gemacht werden – sei es durch Zeichnen, Basteln, Schreiben oder andere Kunstformen. Hierbei wird es sowohl den Raum geben, sich mit Ausdrucksformen zu beschäftigen, mit denen man bereits vertraut ist, als auch die Möglichkeit, neue künstlerische Techniken zu erlernen und in neue kreative Bereiche reinzuschnuppern. Dazu gibt es verschiedene Workshops und Ideen. Anmeldefrist: 30.08.2022 Weitere Infos

    Kosten: 20€
    Veranstaltungsort:

    Sachsen-Anhalt

    September 2022
    30
    30.09.22 – 02.10.22
  • Tagungen
  • Diversity
  • Ideen mit Sternchen | Jugendnetzwerk Lambda Mitteldeutschland

    An diesem Wochenende steht Kreativität, Empowerment und Kunst im Mittelpunkt. Gemeinsam soll ein künstlerischer Ausdruck für eine Lebensrealität gefunden und Queerness auf kreative Weise sichtbar gemacht werden – sei es durch Zeichnen, Basteln, Schreiben oder andere Kunstformen. Hierbei wird es sowohl den Raum geben, sich mit Ausdrucksformen zu beschäftigen, mit denen man bereits vertraut ist, als auch die Möglichkeit, neue künstlerische Techniken zu erlernen und in neue kreative Bereiche reinzuschnuppern. Dazu gibt es verschiedene Workshops und Ideen. Anmeldefrist: 30.08.2022 Weitere Infos

    Kosten: 20€
    Veranstaltungsort:

    Sachsen-Anhalt

    Oktober 2022
    5
    05.10.22 – 07.10.22
  • Tagungen
  • Fachkonferenz Jugend- und Schüleraustausch 2022 »Vielfalt erleben – Zugangschancen verbessern«

    Ein niedrigschwelliges, aber besonders wirkungsvolles Instrument zur Förderung von Verständigung, Offenheit, Toleranz und Engagement ist der Internationale Jugend- und Schüleraustausch. Der Dialog über Ländergrenzen hinweg ist eine der prägendsten Erfahrungen, die junge Menschen machen können. Ein Auslandsaufenthalt kann dazu beitragen, sie auf ein verantwortungsvolles Handeln in einer globalisierten Welt vorzubereiten und ihnen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten dafür mit auf den Weg zu geben. Weiter Infos

    Veranstaltungsort:

    Potsdam

    Oktober 2022
    7
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • Pop To Go Fachtag

    Pop To Go möchten gerne mit euch zusammen 10 erfolgreiche Jahre feiern – und dass es noch einmal 5 Jahre weitergeht! Drei der Topthemen sind: brandneue Informationen zu Pop To Go III, spannende Workshops und Live-Performances aus bisherigen Pop To Go-Bündnissen. Damit man besser planen kann, wäre es super, wenn ihr euch bereits unverbindlich anmeldet. Weitere Infos folgen! Zur Voranmeldung

    Veranstaltungsort:

    Berlin

    Oktober 2022
    7
    07.10.22 – 09.10.22
  • Veranstaltungen
  • AMJ feiert Geburtstag – Familienmusikwochenende

    Unter dem Motto »Dreilüt-ZOO – Musikwochenende der Tiere« feiert der AMJ seinen 75. Geburtstag mit einem tierischen Neustart des traditionsreichen Familienmusik-Wochenendes auf Schloss Dreilützow. Väter und Mütter mit ihren großen und kleinen Kindern sind herzlich eingeladen mit viel Spaß und Freude das Schloss singend, tanzend und musizierend zum Klingen zu bringen. Das abwechslungsreiche Wochenende bietet viel Raum für Kreativität, spannende Abenteuer und neue Begegnungen. Anmeldefrist: 30.06.2022 Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Dreilützow

    Oktober 2022
    12
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • Fachkonferenz »Kulturelle Bildung und künstliche Intelligenz«

    Analoge und digitale Welten überlagern sich zunehmend. Algorithmen und künstliche Intelligenz (KI) bestimmen bereits heute unser Leben. Für die Kulturelle Bildung stellen sich dadurch verstärkt Fragen nach förderlichen Rahmenbedingungen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen im Horizont der Digitalität. Es gilt, die Thematik spartenübergreifend in die Kulturelle (Medien-)Bildung zu integrieren. Dabei geht es um mehr als eine informatische Grundbildung und Wissen um Apps, Plattformen und Programmierkenntnisse. Vielmehr kommt es darauf an, soziale, ethische, kulturelle, kreative und politische Aspekte mit technischen Kompetenzen und Voraussetzungen im Sinne emanzipatorischer Bildungsansätze miteinander zu verknüpfen. Mit dem Ziel, digitale Technologien sinnstiftend, produktiv und nachhaltig einzusetzen und zu nutzen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Dresden

    Oktober 2022
    12
    12.10.22 – 13.10.22
  • Tagungen
  • Doppelfachtag »Im Geld schwimmen" und "Abenteuer Antragstellung«

    Die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel veranstaltet vom im Oktober 2022 den Online-Doppelfachtag. Die Teilnehmenden lernen in den zwei Tagen, welche Möglichkeiten und Herausforderungen es bei der Mittelakquise und Kostenkalkulation gibt. Am ersten Tag lernen die Teilnehmenden verschiedene Fördermöglichkeiten kennen. Am zweiten Tagen erfahren sie dann, wie Kosten für Projekte kalkuliert werden und diese partizipativ und inklusiv gestaltet werden können. Weitere Infos

    Kosten: 30€ - 50€
    Veranstaltungsort:

    Wolfenbüttel

    Oktober 2022
    12
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • hybrid
  • PROQUA Fachkonferenz »Kulturelle Bildung und künstliche Intelligenz«

    Analoge und digitale Welten überlagern sich zunehmend. Algorithmen und künstliche Intelligenz (KI) bestimmen bereits heute unser Leben. Für die Kulturelle Bildung stellen sich dadurch verstärkt Fragen nach förderlichen Rahmenbedingungen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen im Horizont der Digitalität. Es gilt, die Thematik spartenübergreifend in die Kulturelle (Medien-)Bildung zu integrieren. Dabei geht es um mehr als eine informatische Grundbildung und Wissen um Apps, Plattformen und Programmierkenntnisse. Vielmehr kommt es darauf an, soziale, ethische, kulturelle, kreative und politische Aspekte mit technischen Kompetenzen und Voraussetzungen im Sinne emanzipatorischer Bildungsansätze miteinander zu verknüpfen. Mit dem Ziel, digitale Technologien sinnstiftend, produktiv und nachhaltig einzusetzen und zu nutzen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Dresden

    Oktober 2022
    13
    13.10.22 – 14.10.22
  • Tagungen
  • OKJA
  • Kulturschaffende
  • hybrid
  • »s_innovation« Gesellschaft gestalten – wissenschaftlich, vielfältig, barrierearm, partizipativ

    Ziel unserer Fachveranstaltung ist es, gerade auch Akteur_innen aus der (Zivil-)Gesellschaft mit ihrer Expertise einzubeziehen. Neben Vertreter_innen aus Wissenschaft und Feldern des Gesundheits- und Sozialwesens wenden wir uns nicht zuletzt an Bürger*innen, die sich für aktuelle soziale Fragen und Veränderungsbedarfe interessieren und sich etwa in Initiativen, Selbstvertretungen oder im Quartierskontext engagieren. Anmeldefrist: 16.09.2022 Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Bochum & online

    Oktober 2022
    18
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • hybrid
  • PROQUA Fachkonferenz »Wertewandel, neue kulturelle Narrative und Nachhaltigkeit«

    Wie wollen wir in Zukunft auf diesem Planeten leben, so dass ein Leben unter den Veränderungen des Klimawandels möglich bleibt und wir ihn dabei nicht (weiter) zerstören? Diese Frage bewegt nicht nur junge Menschen, die im Rahmen von »Fridays for Future« demonstrieren. Die kulturelle Dimension dieser Frage setzt auf eine gestalterische Perspektive und begreift Nachhaltigkeit als Vision und nicht als Schadensbegrenzung. Sie aktiviert die Vorstellungskraft und lädt zum Experimentieren ein. Es gilt, neue Handlungsansätze zu finden, um einen nachhaltigen Umgang mit dem Planeten zu erreichen – im Globalen wie Lokalen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Stuttgart

    Oktober 2022
    18
    09:30 Uhr
  • Veranstaltungen
  • Fachkonferenz »Wertewandel, neue kulturelle Narrative und Nachhaltigkeit«

    Wie wollen wir in Zukunft auf diesem Planeten leben, so dass ein Leben unter den Veränderungen des Klimawandels möglich bleibt und wir ihn dabei nicht (weiter) zerstören? Diese Frage bewegt nicht nur junge Menschen, die im Rahmen von „Fridays for Future“ demonstrieren. Die kulturelle Dimension dieser Frage setzt auf eine gestalterische Perspektive und begreift Nachhaltigkeit als Vision und nicht als Schadensbegrenzung. Sie aktiviert die Vorstellungskraft und lädt zum Experimentieren ein. Es gilt, neue Handlungsansätze zu finden, um einen nachhaltigen Umgang mit dem Planeten zu erreichen – im Globalen wie Lokalen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Stuttgart

    Oktober 2022
    31
    31.10.22 – 06.11.22
  • Veranstaltungen
  • hybrid
  • PLAY22 - Creative Gaming Festival

    »Take a Breath!« ist das Motto des PLAY – Creative Gaming Festivals. Von Ende Oktober bis Anfang November sind Fans der digitalen Spielekultur und Kunst eingeladen, vor Ort in Hamburg und von überall auf der Welt online die kreativen Potentiale von digitalen Spielen zu entdecken. Bei der diesjährigen Festivaledition geht es um das Innehalten. Was macht ein glückliches und entspanntes Leben aus? Wie lässt sich dem alltäglichen Druck und Stress spielerisch begegnen und wie wirken sich die Arbeits- und Lebensbedingungen auf die Geschichten und Welten digitaler Spiele aus? Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Hamburg & Online

    Oktober 2022
    31
  • Ausschreibungen
  • OKJA
  • Kulturschaffende
  • Förderprogramm »Starthilfe«

    Die Förderung der Stiftung Mitarbeit unterstützt mit ihrer Starthilfe neue Initiativen, junge Vereine und kleine lokale Organisationen aus Deutschland in ihrer Anfangsphase. Wesentlich ist dabei, dass die förderfähigen Aktionen beispielhaft aufzeigen, wie Zusammenschlüsse von freiwillig engagierten Menschen das Leben in unserer Gesellschaft mitbestimmen und mit gestalten können. Weitere Infos

    Oktober 2022
    31
  • Wettbewerbe
  • Jugendwettbewerb »denkt@g«

    Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung den bundesweiten Jugendwettbewerb unter dem Themenschwerpunkt »Antisemitismus – früher und heute. Spurensuche und Auseinandersetzung bis in die Gegenwart«. Junge Menschen zwischen 16 und 22 Jahren sind dazu aufgerufen, sich in unterschiedlicher Form mit dem Nationalsozialismus und der Shoa, aber auch mit aktuellen Fragen zu Antisemitismus, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit auseinanderzusetzen. Weitere Infos

    November 2022
    11
    11.11.22 – 13.11.22
  • Veranstaltungen
  • Kulturschaffende
  • Lust auf Sprache

    der Arbeitskreis für Jugendliteratur bietet im November 2022 ein Wochenendseminar zum Thema »Lust auf Sprache« an. Dieses möchte die Freude am kreativen Umgang mit Sprache(n) entfachen, für ihre Schönheit sensibilisieren, Ideen für die Vermittlungspraxis entwickeln und bewusst machen, welche Macht wir auf der Zunge tragen. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    Siegburg

    November 2022
    17
  • Veranstaltungen
  • Kumasta
  • online
  • »Kultur macht stark« IM FOKUS: Inklusive Projektgestaltung

    Die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Kultureller Bildung zu fördern, ist seit 2013 der Kern des Bundesförderprogramms »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«. 2023 geht das Programm in die dritte Förderphase. Im Übergangsjahr 2022 informieren und beraten vier Servicestellen Sie in vier digitalen Veranstaltungen dazu wie Projekte erfolgreich teilhabegerecht gestaltet werden können. Auf allen Ebenen der Projektarbeit – von A wie Antragsstellung bis Z wie Zusammenarbeit – werden vier Schwerpunktthemen beleuchtet. Weitere Infos

    Veranstaltungsort:

    online

    Januar 2023
    10
  • Ausschreibungen
  • Rampenlichter 2023

    Rampenlichter sucht Stücke, die in Koproduktion mit Kindern und Jugendlichen entstehen und an deren Entwicklung sie maßgeblich beteiligt sind oder solche, die von Jugendlichen oder jungen Erwachsenen in Eigenregie entwickelt wurden. Weitere Infos